Rahmenprogramm füllt sich

Montag, 15 Januar 2018

Am Samstag, 24.02.2018 nach den Halbfinals werden „Schulz & Schulz - Duo zwischen Jazz und Gospel“, im Restaurant Maracana das Rahmenprogramm gestalten.

2002 lernten sich die aus Klein Oedesse stammende Sängerin Dani(ela) Plate (mittlerweile Schulz) und der Willicher Gitarrist André Schulz kennen. Schnell stellten sie fest, dass Jazz (André) und Gospel (Dani) eigentlich ganz gut zusammen passen. Gemeinsam machen sie sich seitdem immer wieder auf, um das Terrain zwischen diesen beiden musikalischen Polen zu erkunden. Im Laufe der Jahre entwickelten sie ihren ganz eigenen Sound, der mittlerweile auch Latin-, Pop- und Blueselemente miteinander verknüpft. Ihre Performance changiert zwischen heiter und nachdenklich, aber immer schimmert die große Leidenschaft durch für das, was sie tun. Echtsein ist ihnen auf der Bühne genauso wichtig wie im Alltag, und so wird spätestens bei einem erdigen Gospelsong deutlich, was die Beiden antreibt…

Auch beim FIRST SERVICE, den etwas anderen Start in den Finaltag am Sonntag, 25.02. um 10:00 Uhr, werden die beiden Musiker mitgestalten.